Team-Blog-Hop #September2017

IMG-20170529-WA0001

Willkommen im Kaiserreich!

Schön, dass du vorbeischaust! Kommst du von Beate? Dann weißt du sicher schon, dass es diesmal etwas Neues gibt!

Es macht uns so viel Spaß 1 Stempelset zu verwenden und zu schauen welche Ideen daraus entstehen, also dachten wir uns, dass doch auch DU dabei sein kannst! Es gibt daher folgende Angebote:

1.) Kauf das aktuelle Stempelset „Baum der Freundschaft“ bis 24.10.2017 bei mir und spare 10% – das bedeutet, das Set kostet dich in dieser Zeit statt 30€ nur 27€ (zzgl. evt. Versandkosten)

2.) Nutze deine Gewinnchance!

  • Gestalte eine Karte und verwende dabei nur das aktuelle Stempelset „Baum der Freundschaft“
  • Schick ein Foto deiner Karte (das du mit deinem Namen benennst) bis 22.10.2017 an 1setvieleideen@gmail.com
  • Das Team wählt gemeinsam eine/n Sieger/in , der/die sich über einen Gewinn und einen Siegerbutton für seinen/ihren Blog freuen darf (Blogadresse beim E-Mail dazuschreiben).
  • Die Siegerkarte und alle anderen Einsendungen werden am Tag vor der nächsten Mitmachchallenge – sprich am letzten Dienstag im Monat – auf unseren Blogs zu sehen sein. Gerne wird auch dein Blog verlinkt.

Wir wünschen dir viel Spaß beim Kreativ-sein und viel Glück! Wir freuen uns auf deine Karte!

 

Nun möchte ich dir zeigen, was mir zu diesem Set – es zählt zu meinen Lieblingssets – eingefallen ist. Es ist so wunderbar vielseitig und man kann daraus so allerhand zaubern.

Bei meiner ersten Karte habe ich die Baumkrone zweckentfremdet und als Hintergrundstempel verwendet. Einfach ein Herz ausstanzen, auflegen und dann mit der Baumkrone in zwei verschiedenen Farben (hier osterglocke und mandarinorange) abstempeln. Die Schriftzüge habe ich leicht gebogen auf dem Stempelblock angebracht und abgestempelt. Noch ein wenig verziert und fertig ist die Karte.

dav

Bei meiner nächsten Karte habe ich nur mit einem Schriftzug gearbeitet und diesen auch zu einem Hintergrundstempel gemacht. Die Grundkarte habe ich noch geprägt und die Deckkarte mit den Dimensionals angebracht um einen weiteren Effekt zu erzielen. Trotz ihrer Einfachheit ist diese Karte durchaus aussagekräftig, denke ich.

dav

Zum Schluss noch ein Klassiker, der mit diesem Set einfach einmal gemacht werden muss. 1 Baum – 4 Jahreszeiten. Ich habe dies so verarbeitet (sozusagen als Ganzjahresdeko):

bur

Winter – Frühling – Sommer – Herbst

Ich hoffe, ich konnte deine Kreativität etwas beflügeln und würde mich freuen, wenn du bei der Challenge mitmachst!

Nun schau doch auch noch, was Gudrun so gezaubert hat!

Bis bald im Kaiserreich!

 

Beate Wacker                      werkstickl.wordpress.com

(Hier findest du am 24.10.2017 alle Einsendungen)

Carmen Kaiser                   carmenskaiserreich.wordpress.com (Hier bist du!)

Gudrun Kahlhammer       kunterbunteshausibk.com

Manuela Pfurtscheller      stempelmanu.wordpress.com

Margit Jäger                        margitsbasteleien.wordpress.com

Patrizia Donner                  kreativitaetstheorie.com

Sandra Mai                          friemelineblog.wordpress.com

Advertisements

Ein neuer Lebensabschnitt beginnt…

Willkommen im Kaiserreich!

Wie schnell doch die Zeit verrinnt. Man sagt immer, wenn man Kinder hat, verrinnt sie noch schneller. Leider muss ich sagen „Das stimmt!“. Heute beginnt für meine Große ein neuer Lebensabschnitt. Sie kommt in die Schule. Bei diesem besonderen Anlass darf natürlich eine Schultüte (selbstgemacht, versteht sich) und ein passendes Kärtchen nicht fehlen.

Liebe Selina,

ich wünsche dir für dieses neue, spannende Leben viel Glück, hab Spaß, finde neue Freunde, hab viel Freude am Lernen, sei immer neugierig, vertrau auf dich und bleib so ein tolles Mädchen!

Deine Mama

dav

Die Schultüte habe ich im gewünschten Elsa-Style gemacht und mit den Framelits Große Buchstaben von Stampin‘ Up! verziert. Durch den Namen wird die Schultüte unverwechselbar.

dav

dav

Nun wünsche ich noch allen Schülerinnen und Schülern, so wie Lehrerinnen und Lehrern einen guten Schulstart, viel Freude am Lernen und Unterrichten und ein gutes Nervenkostüm für das ganze Jahr 🙂

Bis bald im Kaiserreich!

Happy Birthday!

Willkommen im Kaiserreich!

Heute möchte ich dir die Geburtstagskarte für mein Patenkind zeigen. Da er sich einen Fernseher wünscht, legen alle zusammen und so gibt es „NUR“ eine Karte (mit dem nötigen Kleingeld darin 😉 ).

Um das Geld verstauen zu können, habe ich mit dem Punchboard ein Kuvert gezaubert und im Inneren der Karte versteckt. Damit das Geld auch wirklich an die richtige Adresse kommt, steht vorne der Name drauf.

Lieber Tobi, alles Liebe zum Geburtstag! Lass es krachen!

tobidav

Bis bald im Kaiserreich!

 

Willkommen Baby!

Willkommen im Kaiserreich!

Die Geburt eines Kindes ist immer ein wunderschönes Ereignis. So auch im Juni, als eine liebe Freundin und ihr Mann ihr mittlerweile 3. Kind zur Welt brachten. Um Gabriel in unserer Mittte Willkommen zu heißen, machte ich einen Geburtstrahmen für den süßen Knopf. Die Eltern haben sich sehr über dieses Geschenk gefreut.

Schneider_Gabriel_3

Ich finde Geburtsrahmen immer eine besondere Erinnerung und ein sehr persönliches Geschenk. Meine liebe Freundin und Teammutti Beate schenkte mir zur Geburt unseres Sohnes einen selbstgemachten Geburtsrahmen und brachte mich somit auf die Idee, selbst welche zu machen. Vielen Dank, liebe Beate!

HIER findest du weitere Geburtsrahmen, die ich schon gemacht habe.

Bis bald im Kaiserreich!

 

Team-Blog-Hop #August2017

IMG-20170529-WA0001

Herzlich Willkommen im Kaiserreich!

Schön, dass du vorbeischaust! Nachdem ich im Juli ausgesetzt habe, war ich jetzt im August wieder voller Tatendrang und freue mich, wieder dabei sein zu können! Wie du vielleicht schon bei den Anderen gesehen hast, haben wir diesmal das Set „Partyballoons“ verwendet.

Partyballoons

Ich finde dieses Set sehr vielseitig und nicht nur für Geburtstage geeignet. Auch die passenden Accesoires mit Wabenstruktur sowie die Handstanze vervollständigen dieses Set.

dav

Den Wolkenhintergrund habe ich mit einer eingefärbten Strukturpaste gewerkelt, die Ballons in den passenden Farben zu den Wabenballons gestempelt und mit der Handstanze ausgestanzt.

dav

Wenns mal schnell gehen muss dann lassen sich auch einfache Karten flott machen.

davUnd hier noch eine edlere Version, jedoch auch relativ schnell gemacht. Ihr seht also wie schnell man schöne und einfache Karten mit diesem Set basteln kann! Hast du auch Gefallen daran gefunden? Dann schau doch noch, was die anderen Mädels gezaubert haben!

Bis bald im Kaiserreich!

left-arrowzu Beate                                                                  zu Manuela right-arrow

Beate Wacker                      werkstickl.wordpress.com

Carmen Kaiser                    carmenskaiserreich.wordpress.com (Hier bist du!)

Manuela Pfurtscheller       stempelmanu.wordpress.com

Margit Jäger                         margitsbasteleien.wordpress.com

Patrizia Donner                   kreativitätstheorie.com

Sandra Mai                           friemelineblog.wordpress.com

 

Mit Stil! #7

Willkommen im Kaiserreich!

Heute ist der letzte Tag meiner „Mit Stil!“-Woche und ich hoffe sehr, dass ich euch neue Ideen zu diesem tollen Stempelset liefern konnte. Wenn du das Stempelset nicht so toll findest wie ich – vielleicht konnte ich deine Meinung ein klein wenig ändern…

Zum Abschluss gibt es heute noch eine Diamantbox bei der ich heute nur einen Spruch und keine Bilder verwendet habe. Die Anleitung dazu habe ich bei Jessica Winter von Meine Kunterbunte Stempelwelt entdeckt und ich bedanke mich ganz herzlich dafür. Die Box ist sehr schnell und einfach zu machen, die Anleitung klar und verständlich!

Wenn du auch Lust bekommen hast ein Stempelset auszuprobieren oder du wissen möchtest wie man bestimmte Sachen bastelt oder du gern was von Stampin Up! bestellen möchtest, dann melde dich doch einfach per Mail! Ich freu mich auf dich!

Nun aber die Diamantbox!

dav

dav

Ich wünsch dir noch einen ganz tollen Abend und hoffe du hattest Spaß in dieser Woche! Gerne darfst du mir ein Kommentar hinterlassen – DANKE!

Bis bald im Kaiserreich!

 

Mit Stil! #6

Willkommen im Kaiserreich!

Schön, dass du auch am vorletzten Tag meiner „Mit Stil!“-Woche vorbeischaust. Heute habe ich noch eine Karte für dich die ich sehr schlicht gehalten habe. Wofür man sie verwendet bleibt jedem selbst überlassen, es sind keine Texte drauf. Diesmal habe ich als Hintergrund die Prägeform Punkteregen verwendet um etwas leben in die Karte zu bringen. Das schwarze Glitzerband dazu finde ich sehr edel und es hat einfach Stil.

dav

Ich würde mich sehr freuen, wenn du auch morgen am letzten Tag wieder vorbeischauen würdest.

Bis morgen im Kaiserreich!

Mit Stil! #5

Willkommen im Kaiserreich!

Schön, dass du vorbeischaust! Heute war ein wunderbar schöner Tag, an dem man das Wetter einfach genießen muss! Passend dazu habe ich eine Karte mit Sonnenuntergang am Meer gemacht. Das Seidenglanzpapier eignet sich hervorragend dazu.

dav
…

Heute nur ein kurzer Blogeintrag, weil ich dann auch schon wieder den schönen Abend genießen werde!

Bis morgen im Kaiserreich!

 

 

Mit Stil! #4

Willkommen im Kaiserreich!

Tag 4 der Mit Stil-Reihe ist da und heute möchte ich euch eine sechseckige Box zeigen, die wir zur Einweihung des Bastelzimmers meiner lieben Teamschwester Gudi gebastelt haben. Ich habe sie dann nach der Anleitung gefragt und sie gab mir die Adresse von Little Lizzys Crafts. Liebe Elisabeth, ganz lieben Dank für die tolle und einfache Anleitung! Die Box ist im Nu gemacht (die Maße habe ich etwas abgeändert), das Verzieren eigentlich auch. Ich habe einfach die „Schattenstempel“ als Hintergrundstempel verwendet und die Damen dann auf einen Hintergrund, den ich mit dem Sprizz gestaltet habe, aufgestempelt und ebenfalls mit dem Sprizz coloriert. Zum Schluss noch ein Band mit Anhängern und einem lieben Gruß, eine Piccoloflasche hineingeben und fertig ist das Mitbringsel.

Hexagonbox_1davHexagonbox_3dav

Morgen geht’s weiter mit einer neuen Idee! Ich würde mich auf deinen Besuch freuen!

Bis bald im Kaiserreich!